Bewertung Jobware 4. Platz

3. Platz                                                                                                                                          Weiter

Jobware

 

 

 

 

Jobware

Erstklassige Jobs. Erstklassige Bewerber.

 

Link: www.jobware.de

 

Beschreibung:

Die bereits seit 17 Jahren existierende Jobbörse beschäftigt circa 150 Mitarbeitern und bietet vorwiegend Stellenangebote anspruchsvoller Unternehmen an. Nicht nur als Jobbörse ist Jobware bekannt, auch auf dem Gebiet der Personalberatung und der Verlagsdienstleistung ist sie eine nennswerte Größe. Die Jobbörse selbst bietet dem Nutzer neben einer detailierten Suche viele zusätzliche Extras, wie Bewerbungstipps, einen Gehaltsrechner und ein Magazin über Aktuelles auf dem Arbeitsmarkt.

Gesamteindruck
Registrierung keine Registrierung notwendig, für das Kandidatennetzwerk ist eine kostenlose Registrierung erforderlich
Benutzerfreundlichkeit
Kundenservice
  • Kontaktformular (Popup)
Anzahl der Jobangebote Stand Februar: 9.100
Genauigkeit der Suche
  • Stichwort
  • Ort
  • Berufsfelder
  • Branche
  • Hierarchie
  • Gehalt
Empfehlungssystem

keine Angabe

Berufsfelder 32
Mailservice Newsletter
Bewerbungsprozess

Bewerbungsformular ausfüllen

oder

Pop-Up für E-Mail

Extras
  • Kandidatennetzwerk
  • Bewerbungstipps & Tricks
  • Gehaltsrechner
  • Magazin

Pro

  • Nützliche Tipps
  • Netzwerk der Kandidaten
  • Detailierte Suche

Kontra

  • Kein Bewerbungscheck
  • Kein telefonischer Kontakt für Rückfragen

Unsere Meinung

Der Auftritt von Jobware ist sehr stimmig. Eine wirklich gut gefilterte Suche lässt kaum Wünsche offen. Der Nutzer kann nach Branchen, Hierarchien oder auch nach Gehaltsklassen suchen. Als gut zu bewerten sind ebenfalls die vielen nützlichen Tipps, die der Ratgeber der Börse bereithält. Selbst für angehende Fach- und Führungskräfte frisch von der Universität hat Jobware etwas zu bieten. Leider scheint Jobware im Gegensatz zu JobLeads oder Experteer aufgrund des kostenloses Anbietens auf einige Features verzichten zu müssen. So gibt es keinen CV-Check und keinen Kontakt zu Headhuntern. Irgendwie ist man trotz der Mühen des Portals doch auf sich allein gestellt. Es gibt keinen direkten telefonischen Support, auf den man gerade bei dieser Branche ungern verzichtet. Sucht man ein kostenfreies Jobportal und hat Zeit, Muße und ausreichendes Know-How, ist dieses Portal eine gute Wahl.